Archiv

Wer bin ich?

Moin ihr Besucher, ich bin die Andrea, wohne in Osthessen, bin 33, habe einen Lebensabschnittsgefährten*rofl*,diverse Tiere und neben meiner Arbeit, auch ein paar Hobbys.

Eins möchte ich hier im Blog vorstellen und das ist das Bandweben mit dem Webkamm.

Wie bin ich darauf gekommen? Uns hat im Sommer 2007 das Kelten-Fieber erwischt und wir haben uns der Keltengruppe Teutates angeschlossen. Dort habe ich das erste mal einen Webkamm gesehen und ich mußte es erstmal ausprobierern.

Ich war sehr stolz auf mein erstes Band (heute finde ich es grauenhaft) und ich habe mich eingehender damit beschäftigt. Im Internet findet man doch einige, schöne Muster und auf einem Keltentreffen in Reinheim wurde mir dann auch sehr weitergeholfen (Danke Rigana!!)

Doch ich will gar nicht so viel schreiben, sondern mal meine Bänder präsentieren!

Das waren so die ersten Versuche.

21.11.07 11:16, kommentieren

Weiter gehts mit ein paar Bändern mit gelesen Mustern (danke an Rigana fürs erklären!)

Es sind sehr einfache Muster, aber als ich damit anfing war es für mich das größte!

Ich hab mich dann an etwas kompliziertere Muster rangewagt und bin fast wahnsinnig geworden. Immer wieder habe ich ganze Stück auftröseln müßen und sass viele Stunden an nur einem Band.

Es folgen die Tage noch weitere Bänder mit schönen Mustern.

 

21.11.07 11:31, kommentieren